Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

Vom 4. Juni an ist die Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ bei uns zu sehen. Sie stellt die Grundlagen der Demokratie, aber auch des Rechtsextremismus‘ dar und geht auf 16 Tafeln zum Beispiel folgenden Fragen nach: Was ist Demokratie? Warum ist Rechtsextremismus gefährlich? Wie kann man als Demokrat auf rechtsextremistische Äußerungen und Taten reagieren? Und nicht zuletzt: Wie stärkt man durch sein persönliches Engagement die Demokratie?

Nach dem Prinzip „Schüler führen Schüler“ ist es möglich, nach Voranmeldung durch die Ausstellung von Holstentor-Gemeinschaftsschüler und -schülerinnen geleitet zu werden. Diese Führung dauert 60 Minuten. Bis zum 15. Juni ist die Ausstellung von Montag – Freitag zwischen 8 und 14 Uhr geöffnet.

Anmeldungen werden erbeten unter:
florian.meyer-haenel@holstentor-gemeinschaftsschule.de