Gemeinsam Ankommen 2

Reger Austausch zwischen Schülerinnen und Schülern der HGS und Grundschülerinnen und Grundschülern der Bugenhagen- und Lutherschule

„Sind die Lehrer streng oder eher nett?“ „Wie ist denn das Essen in der Mensa?“ „Was habt ihr eigentlich für AGs?“ Und wie viele Klassenräume gibt es bei euch an der Schule? …

Viele solcher Fragen beantworteten Kamil (6d), Yusuf (6d), Elena (6d), Christien (6d) und die beiden Patenschülerinnen Sarah (10d) und Neele (10d) den interessierten Grundschülerinnen und Grundschülern an der Bugenhagen- und Lutherschule, die sie am 23. und 24. Januar 2019 für eine Interviewrunde besuchten.

Besonders interessiert waren die Viertklässler an dem Kiosk neben dem Sportplatz, in dem die Schülerinnen und Schüler sich in den großen Pausen etwas kaufen dürfen.

Die zukünftigen HGS-Schülerinnen und HGS-Schüler werden im Frühjahr die Möglichkeit erhalten, am Unterricht einer fünften Klasse teilzunehmen, die Lernwerkstatt kennenzulernen und Pausenaktivitäten auf dem neu gestalteten Schulhof zu erproben. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Das Projekt „Gemeinsam Ankommen 2“ soll den Schülerinnen und Schülern einen „Fließenden Übergang“ von der Grundschule in die weiterführende Schule ermöglichen.

D. Petala 15.02.2019