Lauftag 2017: Eine Schule in Bewegung

Der Lauftag, der bei uns am letzten Schultag vor den Herbstferien durchgeführt wird, ist zu einer beliebten Tradition geworden. Die Fachschaft Sport hatte unter der diesjährigen Verantwortung und Leitung von Herrn Peters und Herrn Meyer-Haenel bereits in den vergangenen Wochen organisatorische Vorbereitungen getroffen. Die Sportlehrkräfte führten im Vorwege diverse Einheiten zum Lauftraining durch. Herr Schuhmann moderierte und kommentierte die Veranstaltung zur Motivation der Lauftagsteilnehmer und Lauftagsteilnehmerinnen mit Musik, er mischte sich auch mit Mikrofon direkt unter die Läufer und Läuferinnen.

Bei trockenem Herbstwetter starteten etwa 550 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen, um je nach Leistungsfähigkeit 15, 30, 60 oder 90 Minuten lang ihr persönliches Laufwunder zu absolvieren. Rund um die Strecke auf dem Sportplatz Holstentor Süd standen Lehrkräfte und Helfer und Helferinnen als Streckenposten sowie einige Zuschauer und Zuschauerinnen, die die Läufer und Läuferinnen anfeuerten.

Es war eine tolle Veranstaltung. Viele Schüler und Schülerinnen haben sich selbst übertroffen und nicht nur sich sondern auch ihre Lehrkräfte positiv überrascht.

Eindrücke vom Tag gibt es hier.