Schülervertretung (SV)

Die SV organisiert und führt viele Veranstaltungen in der Schule und im Stadtteil durch bzw. ist dort vertreten, u.a. bei Schule ohne Rassismus, beim Stadtteilfest, bei der INFO-Veranstaltung für die vierten Klassen.

Die SV-Mitglieder nehmen an den einzelnen Fachkonferenzen teil und bilden 1/3 des Beschlussorgans der Schulkonferenz.

Jedes Jahr wird ein Schülersprecher/eine Schülersprecherin gewählt, der/die eng mit der SV, den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften und der Schulleitung zusammenarbeitet.
Eine weitere Aufgabe der SV ist es, dafür zu sorgen, dass in der Schule ein gutes Miteinander herrscht und die Meinung der Schülerschaft vertreten wird.

Was machen wir?
Zu unseren Aufgaben zählen…
– die Teilnahme an Schulkonferenzen (1/3 Mitspracherecht)
– die Organisation von Veranstaltungen
– die Mitgestaltung und Verbesserung der Schule insgesamt (z.B. Schulhof u.a.)

Die Schülervertretung der Holstentor-Gemeinschaftsschule besteht aus 11 Schülerinnen und Schülern der neunten und zehnten Klassen, die zu Beginn des ersten Halbjahres von den Klassensprechern und Klassensprecherinnen der einzelnen Klassen gewählt wurden.

Die SV trifft sich immer donnerstags 1. gr. Pause im Computerraum 57.

Mitglieder:
Sarah Engels 10d, Neele Maly 10d,
Emily Miensok 10d, Ceylan Demir 10b,
Moira Scharathow 10b, Lena Schulz 10b,
Dominic Braesch 10b, Samira Laskri 9c,
Celina Demircan 9c, Thore Janzen 9a
Chantal Stenglein 10c

Herr Schildt (SV-Lehrer)