Berufsorientierungstag und Bewerbertraining – Jahrgang 9

Logo_BSO_300pxEinmal im Schuljahr organisieren wir für die Schüler/-innen des 9. Jahrgangs einen Berufsorientierungstag. Erfahrene Vertreter/-innen und Auszubildende von Betrieben, Einrichtungen und Schulen stehen unseren Schüler/-innen einen Vormittag lang zur Verfügung und stellen vielfältige Ausbildungsberufe und Bildungsmöglichkeiten vor. Das ist eine Chance Ansprechpartner/innen für Praktika, Ferienpraktika und Bewerbungen persönlich kennen zu lernen, Schwellenängste abzubauen. So können sie gezielt Fragen stellen und sich bei den Firmen informieren. Viele Berufe werden erst auf den zweiten Blick interessant und für viele Berufe ist es nötig, sich rechtzeitig zu bewerben und Kontakte zu knüpfen.

Hier gibt es die Vorgaben für die Praktikumsmappe Klasse 9:

Vorgaben für die Praktikumsmappe 9

Bewerbertraining

Außerdem bekommen alle Schüler/Innnen des neunten Jahrgangs ein externes Bewerbertraining bei der Barmer GEK. Sie lernen hier Testverfahren kennen und führen vor der Klasse ein Vorstellungsgespräch mit anschließender Reflexion durch. Im 10. Jahrgang folgen die individuaellen, von den Schüler/-innen gewählten Trainingsgespräche in der Schule.