Fit für das Handwerk – Jahrgang 8

Logo_BSO_300pxIn der Klassenstufe 8 arbeiten die Schüler und Schülerinnen an ihren Stärkenmappen weiter und befassen sich mit verschiedenen Handwerksberufen. Außerdem wird begleitend im Unterricht die schriftliche Bewerbung, das Vorstellungsgespräch und in Rollenspielen das Telefonieren geübt. Für viele Schüler/-innen ist es gar nicht so einfach, den Mut aufzubringen, um bei Betrieben anzurufen. Durch die Stärkenanalyse wird ihr Selbstvertrauen kontinuierlich aufgebaut, um auch diese Hürde erfolgreich zu nehmen. Das zweiwöchige Praktikum wird an einem Fachtag vorbereitet.

Hier gibt es die Vorgaben für die Praktikumsmappe in Klasse 8:
Vorgaben für die Praktikumsmappe 8

Eine gute Möglichkeit sich zu informieren, ist die Orientierungsschau Berufe in der St. Petri Kirche zu Lübeck.