London Chamber of Commerce and Industry – kurz LCCI –

LCCI-ZertifikatVor dem Hintergrund, dass die Beherrschung der englischen Sprache in der Berufs- und Arbeitswelt eine immer größere Bedeutung einnimmt, bieten wir aktuell für leistungsmäßig starke Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 eine zusätzliche Förderung an.

Die Schülerinnen und Schüler können vom London Chamber of Commerce and Industry – kurz LCCI – erarbeitete Zusatzqualifikationen Englisch erwerben. Sie erhalten bei erfolgreicher Prüfung ein offizielles Zertifikat der Organisation.
Diese „International Qualifications“ sind auf den gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen abgestimmt und weltweit von Arbeitgebern, Regierungen und Universitäten anerkannt.
In den Prüfungen für die Zertifikate wird das Wissen im Bereich Wirtschafts- und Handelsenglisch geprüft – ein sicher nicht zu unterschätzender Vorteil bei Bewerbungen!

Bedingung ist die Teilnahme an einem zusätzlich zum Englischunterricht angebotenen Kurs. Der Kurs findet bei uns an der Schule statt, wird von einer unserer Englischlehrkräfte durchgeführt und hat einen Umfang von 45–60 Minuten pro Woche.

Für den Kurs selbst entstehen keine Kosten. Es fallen lediglich Prüfungsgebühren von 42 € an.
Die Prüfungen sind für das I. Halbjahr der Klassenstufe 10 geplant, damit ggf. das erworbene Zertifikat einer Bewerbung beigelegt oder auch nachgereicht werden kann.
Die Prüfungsaufgaben werden vom LCCI gestellt und nach der Bearbeitung in Großbritannien von fachlich ausgebildeten Prüfern bewertet. Die Ergebnisse werden 4-6 Wochen später bekannt gegeben. Gleichzeitig erfolgt dann auch die Überreichung der Zertifikate.

Nach Einschätzung der jeweiligen Englischlehrkräfte empfehlen wir den Schülerinnen und Schülern die Teilnahme an diesem Kurs. Die Eltern erhalten eine Information, um ihre Kinder bei der Entscheidung zu unterstützen.