Zwei neue Kooperationen komplettieren das Berufsorientierungs-Angebot der HGS

Die Schüler/-innen der HGS haben mit unseren zwei neuen Kooperationspartnern noch bessere Chancen für eine schulische und/oder betriebliche Berufs- und Lebensorientierung.

Mit dem Hoiday Inn gewinnt die Schule einen interessanten Partner für Praktikums- und Ausbildungsangebote im Restaurant – und Hotelfach. Hier wird zum Beikoch und zur Fachkraft im Gastgewerbe und weiterhin zum Restaurant- und Hotelfachmann kompetent ausgebildet. Unser Ansprechpartner ist Frank Senger, General Manager.

02.11.2017: Unsere neue Kooperation mit dem Holiday Inn Lutz Glaeßner (HGS), Stefan Kloth (Fachberatung Schule – Betrieb) und Frank Senger (Holiday Inn) nach der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.

Während uns mit dem Holiday Inn in der Travemünder Alle 3 gute Erinnerungen an diverse gelungene Abschlussfeiern unserer 9./10. Jahrgänge verbinden und die Kooperationsvereinbarung Neuland in der berufsorientierenden Zusammenarbeit erschließt, arbeiten wir mit dem Kooperationspartner Hanse Schule bereits seit einigen Jahren erfolgreich zusammen:

Zum Beispiel bei unserem Berufsorientierungstag für den 9. Jg., an dem eine Vertreterin der BFS immer wieder die Schule präsentiert, oder mit einem „Schnuppertag“ in der Hanse Schule, der vorher in einem Infoblock in der HGS vorbereitet wird. Hier bewährt sich auch die Zusammenarbeit zwischen der Hanse Schule, der HGS und dem BQL Handlungskonzept PLuS, vertreten durch Mine Toprak. 

Die Hanse Schule in der Dankwartsgrube 14 – 22, Berufsfachschule 1 für Wirtschaft und Verwaltung bietet unseren Jugendlichen mit ESA-Abschluss (3,0 Notendurchschnitt) die Möglichkeit bei erfolgreicher Mitarbeit in die Oberstufe aufzusteigen und den MSA anzustreben, vielleicht sogar die Fachhochschulreife – oder in einem Wirtschaftsberuf in die Ausbildung einzusteigen. Zwei verbindliche Schulpraktika in der BFS 1 helfen, den richtigen Beruf und den passenden Betrieb zu finden. Unsere Ansprechpartnerinnen sind Martina Weger (Schulleiterin) und Andrea Busch (Abteilungsleiterin).

03.11.2017: Unsere neue Kooperation mit der Hanse Schule
Elisabeth Reinert, Lutz Glaeßner (HGS) mit Martina Weger und Andrea Busch
nach der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung in der Hanse Schule.

Unsere weiteren Kooperationspartner:

Schulen:

Baltic Schule (Oberstufe), Dorothea-Schlözer-Schule, Emil-Possehl-Schule, Friedrich-List- Schule

Unternehmen:

Niederegger, Brüggen, Naturstein Wolf

Einrichtungen:

Kinder – und Jugendtreff Dorne62

Agentur für Arbeit/BiZ

Langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit: Barmer, Euroimmun, Frauennotruf, HWK/IHK, Institut für Talententwicklung, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, Volksbank Lübeck

06.11.2017 E. Reinert